Im Gemeindegebiet von Crocetta del Montello in der Nähe von Valdobbiadene, im Herzen des Prosecco-Superiore-DOCG-Gebietes, widmet sich Villa Sandi der speziellen Pflege von Glera-Trauben, so entsteht der besonders elegante Wein in seinen verschiedenen Ausbaustufen.
Im Herzen Valdobbiadene liegt die Einzellage Cartizze, wo die wertvollsten Weingärten Italiens, wenn nicht der Welt, zu finden sind. Durch den unermüdlichen Einsatz der Weinbauern wurde das bewirtschaften dieser sehr steilen Hänge möglich. Hier besitzt Villa Sandi den ca. 1 Hektar großen Weingarten „La Rivetta“, welcher den Superiore di Cartizze DOCG Brut „La Rivetta“ mit einzigartigem Charakter hervorbringt. Er ist seit 2009 mit dem „Gambero-Rosso-Tre-Biccheri-Award“ jedes Jahr ausgezeichnet worden und dadurch hat er im 2020 den Roten Stern auch bekommen, der nur für 10-Jahre langen Erfolge eines Hauses zu haben ist.
Seit immer hat sich die Firma Villa Sandi für die Weinproduktion im hohem Umweltschutz engagiert und letztendlich hat sie sich auch im Bereich BIO erstreckt, mit dem neuen frischen und lebendigen „Il Fresco“ Prosecco DOC Biologico.