Die Gäste-Lieblinge der Wiener Restaurantwoche
  • Wiener Restaurantwoche von 27. August bis 02. September 2018
  • Das sind die angesagtesten Restaurants
  • Erste Restaurants bereits ausgebucht

Von 27. August bis 02. September findet die Wiener Restaurantwoche in Wien und Umgebung statt. Serviert werden geschmackvolle Kreationen von prämierten Haubenköchen zum leistbaren Fixpreis. Bereits einige Tage nach Reservierungsstart zeigt sich eine klare Tendenz der beliebtesten Spitzenlokale unter den ca. 75 teilnehmenden Restaurants. Einige dieser Restaurants wie beispielsweise das Restaurant Amador sind bereits am ersten Tag ausgebucht. Jetzt heißt es schnell sein, um noch einen der bergehrten Tische zu bekommen. Diese sind ausschließlich unter www.restaurantwoche.wien reservierbar.

Das sind die beliebtesten Restaurants der Wiener Restaurantwoche laut Reservierungszahlen (Stand: 19.08.2018):

  1. Clementine im Glashaus (1 Haube)
  2. Restaurant Ella’s
  3. Huth da Moritz ( 1 Haube)
  4. Restaurant Amador (3 Hauben, 2 Michelin Sterne)
  5. Bristol Lounge (1 Haube)
  6. Restaurant Das Schick (2 Hauben)
  7. Soulkitchen
  8. Restaurant DiningRuhm (1 Haube)
  9. 57 Restaurant & Lounge
  10. Spelunke

Die Wiener Restaurantwoche
Zweimal jährlich wird in Wien und Umgebung zum leistbaren Fixpreis gespeist. Ziel ist es die gehobene Küche einem breiten Publikum zugänglich zu machen und die Schwellenangst vor gehobener Gastronomie zu nehmen. Ob klassisch österreichisch, japanisch, italienisch oder vegetarisch – bei der Wiener Restaurantwoche lässt sich für jeden Geschmack das Richtige finden. Eine ganze Woche lang können sich Gäste bei einem 2-gängigen Mittagsmenü für 14,50 Euro oder einem 3-Gänge-Dinner um 29,50 Euro verwöhnen lassen. Pro weiterer Haube gibt es einen Preiszuschlag von 5 Euro mittags und 10 Euro abends. Reservierungen sind nur unter www.restaurantwoche.wien möglich.

Kontakt für Rückfragen:
Sabrina Skrinjer, BA
Junior PR & Social Media Consultant
Culinarius Beteiligungs und Management GmbH
T: +436649242034
E: sabrina.skrinjer@culinarius.at