Kontakt

Lobo y Luna

Mondscheingasse 2

1070 Wien

+43 (0)1 944 99 66

http://www.loboyluna.at

Facebook

Öffnungszeiten

Lunch
Dinner
Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag:
Sonntag:
Ruhetag
Geschlossen
Geschlossen
Geschlossen
Geschlossen
Geschlossen
Ruhetag
Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag:
Sonntag:
Ruhetag
17:00 - 01:00
17:00 - 01:00
17:00 - 01:00
17:00 - 01:00
17:00 - 01:00
Ruhetag

Weitere Restaurants

Lobo y Luna

Das „Lobo y Luna“ (Wolf und Mond), in der Wiener Mondscheingasse, wurde 2003 von Clemens Chalupecky eröffnet und hat sich der spanischen Küche verschrieben. Clemens Chalupecky hat einige Jahre in Spanien gearbeitet, wo er sich sowohl im Restaurantbereich als auch im Barbereich umfassende Kenntnis der spanischen Gastrokultur aneignen konnte. Die Vision war ein Lokal zu etablieren, dessen Küche sich von dem normalen Mainstream in Österreich abhebt.

Die geschmackliche Vielfalt der modernen spanischen Küche die in den letzten Jahren einen gewaltigen Wandel durchlebt hat, hat sich das Team vom Lobo y Luna zur Aufgabe gemacht. Kein anderes Land in Europa hat so eine Dynamik in den Kreationen von Gerichten entwickelt wie Spanien. Felix Becker, der nach internationalen Aufenthalten in Wien gelandet ist und in der mediterranen Topgastronomie gearbeitet hat, kreiert auch Interpretationen von klassischen Gerichten, wie einer „Tortilla decostruction“ oder einer „Paella en estilo LyL“. Die hochwertigen Produkte die Felix Becker verarbeitet werden teilweise direkt aus Spanien importiert, oder von österreichischen Produzenten bezogen, wie die Iberico Schweine aus Vorau. Die Speisekarte wird saisonal geändert wobei auch auf vegetarische Gerichte immer mehr Wert gelegt wird.

Um diese kulinarischen Köstlichkeiten mit dem passenden Weinen zu begleiten, hat Restaurantleiter Herr Josef Kleina, in den letzten Jahren einen Weinkeller zusammen getragen der unter anderem auch Sherrys, seltene Weißweine aus dem „Priorat“ sowie Rotweinraritäten beinhaltet. In der mit dunklem Holz in Braun-und Beigetönen gestalteten Bar im Eingangsbereich, kann man ein Glas Wein und ein Tapa genauso genießen, wie im hinteren Restaurantbereich ein mehrgängiges Menü mit Weinen aus Großflaschen. Eine reichliche Auswahl an spanischen Brandys und österreichischen Edelbränden runden das Angebot ab.

Informationen

Küche:
Spanisch, Kreativ

Auszeichnungen:
Gault & Millau: 1 Haube, Falstaff: 2 Gabeln, A la Carte: 1 Stern

Zahlungsmöglichkeiten:
Bankomat, VISA, MasterCard

Vegetarische Option:
Nein

88 Bewertungen auf restauranttester.wien
Essen
Service
Ambiente
Claudia
Ein kulinarisches Highlight! Großartiger Service, ein tolles Menu wobei jeder Gang ein Gaumenschmaus war. Wir kommen wieder.
Essen
Service
Ambiente
Norbert Mayer
Service unkompliziert und herzlich - auch auf meine "Extrawürstl" bezüglich Dessertänderung professionell reagiert und gelöst, Essen hervorragend - immer top gewürzt, tollen 2013er Cava empfohlen bekommen, perfekter Espresso als Abschluss - was will man mehr!!! Sicher wieder! DANKE
Essen
Service
Ambiente
Sabine Bedlan
Unser Besuch am 05.03.2020 war sehr toll. Das Menü zeichnete sich durch ausgezeichneten Geschmack und liebevolle Gestaltung der Speisen am Teller aus. Das Personal war sehr freundlich und um den Gast bemüht. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden wieder kommen. Allerdings kontnen wir nur von 18:00 - 20:00 Uhr bleiben, dies war für mich auf der Seite der Restaurantwochen nicht ersichtlich. Wo befindet sich diese Information? Das hat ein wenig gestört.
Essen
Service
Ambiente
Robert Pataki
Ein Gaumengenuß. schon lange nicht so gut gegessen. zu unserem geilem Dessert wurden wir vom chef persönlich zu einem hervorragendem Cherry eingeladen. man kann sagen flüssiges MonCherry. Jederzeit wieder!!!
Essen
Service
Ambiente
Nowotny Sandra
Die besten tapas wiens!! Nette persönliche Betreuung in angenehmer Atmosphäre !!
Essen
Service
Ambiente
Weitere Restaurants ansehen