Reservieren Sie Ihren Tisch ab 21. Februar

Cantinetta Antinori  

Ein Stück Toskana mitten in Wien

Die Cantinetta Antinori in bester Innenstadtlage ist seit 20 Jahren ein Fixpunkt für Freunde der klassischen florentinischen Küche. Authentische Gerichte, exzellente Weine und ehrliche Gastfreundschaft sorgen für „Italianità“ in der Stadt.

Es ist, als würde man die Landesgrenze nach Italien direkt vom Wiener Stephansplatz aus überschreiten: In der Cantinetta Antinori wähnt man sich sofort nach dem Eintreten mitten in der Toskana. Stilvolles Mobiliar aus dunklem Holz, warme Farben, ansprechende Bilder, die unverkennbar italienische Lamperie oder der auffällige Spiegel der Renaissance machen das Restaurant zu einem „Ristorante italiano“ wie aus dem Bilderbuch.

Der herzliche Empfang durch die Kellnerinnen und Kellner und ihr persönlicher, aufmerksamer und professioneller Service sind ein weiterer Faktor, der die Cantinetta Antinori zu dem macht, was viele Stammgäste schätzen. Sie vertrauen dem Team in der Jasomirgottstraße seit vielen Jahren. Aus gutem Grund: Hervorragende Grundprodukte werden in der Küche des Ristorante täglich frisch und in bester italienischer Manier zu Gerichten voller Aroma verarbeitet, die die Sehnsucht nach dem Süden wecken.

Die Cantinetta Antinori steht aber auch für unvergleichliche Weinkultur. Die Weinkarte ist umfangreich und eine große Auswahl an Weinen wird glasweise angeboten. Das Besondere: Sämtliche Weine stammen von einem der Antinori-Weingüter. Diese finden sich in ganz Italien und rund um den Globus, darunter Guado al Tasso in der Toskana, Tormaresca in Apulien oder Antica im Napa Valley in Kalifornien.

Informationen

Küche:Vorwiegend toskanische Gerichte, wie z.B. Bistecca Fiorentina oder Scaloppine di vitello al limone

Auszeichnungen:Gault&Millau: 1 Haube mit 13 Punkten, Falstaff: 2 Gabeln mit 85 Punkten, A la Carte: 2 Sterne mit 60 Punkten

Zahlungsmöglichkeiten:Barzahlung, Maestro, VISA, Mastercard, Diners, Amex

Rauchermöglichkeit:Nein

Parkmöglichkeit:Öffentliche Tiefgaragen Stephansplatz oder Oper

Sonstiges

Extra-raum SALA SOGGIORNO für geschäftliche und private Feiern oder Besprechungen für bis zu 15 Gäste. Ganz nach dem Motto „wie zu Hause“!
Nichtraucherlokal

Menü

Dinner

Dünn geschnittenes Rindsfilet
mit Ciprianisauce, Rucola und Parmesan (C, E, G, M)

 oder

Lauwarmer Meeressalat
mit Kartoffeln und Cocktail-Tomaten (B, L, M, R)

 oder

Hartweizenpasta
mit Garnelen, Zucchini und Majoran (A, B, L)

 oder

Spaghetti „Amatriciana“
mit Speck und Tomaten, dazu Pecorino (A, G, L)

 *****

Gegrillter Adlerfisch
mit Saubohnen-Püree und sautiertem Blattspinat (D, L)

 oder

In Rotwein geschmorte Kalbsbacken
mit Polentaflan und Gemüse (A, G, L, O) 

*****

Panna cotta (G)

 oder

 Tiramisù (A,C,G)

€ 29,50 p.P.
exkl. Gedeck

Eine vegetarische Menüoption ist vor Ort möglich.

Allergene: A Gluten - B Krebstiere  - C Eier - D Fisch  - E Erdnüsse - F Soja - G Laktose - H Hartschalenobst - I Sellerie - J Senf - K Sesam - L Sulphite – M Lupinien - N Schalen- und Weichtier - O Milch

14 Bewertungen auf restauranttester.wien
Essen
Service
Ambiente
Reinhard Klepp
Ich würde das Erlebnis mit "war ok" umschreiben. Das ist mE zu wenig für ein Restaurant dieses Anspruchsniveaus und dieser Preisklasse. Ich war vor vielen Jahren öfter hier mit Geschäftsleuten und am Ambiente hat sich nichts verändert. Was damals edel erschien, wirkt nun ein wenig heruntergekommen. Die Speisen waren unambitioniert, an der Grenze zu lieb- und phantasielos. Das konnte man hier schon deutlich besser. Ich urlaube jedes Jahr in der Toskana und jedes durchschnittliche Lokal beispielsweise in Lucca höher bewerten. Von der Preis/Qualitätsrelation der Weinkarte fange ich erst gar nicht an ... Alles in allem eher enttäuschend!
Essen
Service
Ambiente
Kateryna
Ambiente is super, service was ok (the only minus was that I ordered prosecco as an aperitif and when I finished it nobody proposed me another drink/wine etc. I was sitting with the empty glass the whole evening). The food was disappointing.... I love Italian kitchen and I visit Italy regularly, but here the food was prepared without any love, the taste was flat and one dish was not edible at all...I was negatively surprised. I cannot say for the all food as we came for the Culinarischen Kostproben, may be this is only this new menu is not so good. I am really sorry, but I cannot return in the restaurant again as I had this bed experience:(
Essen
Service
Ambiente
Aurelia
Wir waren im Zuge der Wiener Restaurantwoche zum ersten Mal in der Cantinetta Antinori essen und waren sehr zufrieden. Die Menüs waren sehr gut, wir haben exzellenten Wein getrunken und fanden das Ambiente, nämlich Drausen zu sitzen mit Blick auf den Wiener Stephansdom, sehr schön. Ein Besuch in der Cantinetta Antinori ist auf jeden Fall zu empfehlen.
Essen
Service
Ambiente
Alice
Waren im Rahmen der Restaurantwoche im Cantinetta Antinori und haben vorzüglich gespeist! Das Service ist hervorragend, äußerst freundlich und zuvorkommend. Das Essen selbst war gut, liebevoll angerichtet, jedoch fehlte mir persönlich geschmacklich das gewisse Etwas.
Essen
Service
Ambiente
Hugo
Man kann bei den Vorspeisen aus 3 und bei Haupt- und Nachspeise aus jeweils 2 Möglichkeiten wählen. Das Essen war gut; italienische Küche einmal abseits von Pizza und Pasta. Wie schon die Vorbewerter feststellten, ist die Hauptspeise nicht üppig. Ich verstehe schon, dass man beim Fisch spart, aber das Ratatouille kann ja nicht so viel kosten. Das Service ist perfekt; wie bei einem gehobenen italienischen Restaurant eben.
Essen
Service
Ambiente