Albertina Passage

Das Flair von Wiens außergewöhnlichstem Club, die Architektur, die High-Class Küche und die sorgfältige, amerikanische Barkultur erinnern an die internationalen Hotspots zwischen New York und Tokio. Die Gäste erwartet lässige Eleganz, ein unverwechselbares Design und ein Spielplatz für WeltbürgerInnen. Beheimatet ist der Club direkt neben der Wiener Staatsoper, in einer aufgelassenen, einst berühmten Fußgängerunterführung, der namensgebenden Albertina Passage. Seit der Eröffnung 2011 zählt er zu den sogenannten Places-to-be. Für einen hochqualitativen Musik-Mix sorgen je nach Programm Live-Bands oder DJs.

Informationen
Küche:
International/asiatisch/österreichisch

Auszeichnungen:
Gault&Millau: 2 Hauben, Falstaff: 2 Gabeln

Zahlungsmöglichkeiten:
Bar, Bankomatkarten, AMEX, Visa, MasterCard

Rauchermöglichkeit:
Ja

Parkmöglichkeit:
Öffentliche Parkplätze

Sonstiges

Es gibt die Möglichkeit an der Bar zu rauchen, jedoch kann dort nicht gegessen werden.

Livemusik oder DJ/DJ-Line

Küche bis 23:30Uhr

Albertina Passage
Menü

Dinner

Roter Rüben Hummus
mit Pita Brot

*****

Gegrilltes Rinderfilet vom Josper Grill (150g)
mit Kartoffelpüree und Cognac-Pfeffer-Sauce

*****

Yuzu-Crème Brûlée

€ 39,50 p.P.

Genießen Sie zu Ihrem Menü:

Das Wasser der Wiener Restaurantwoche

Der Aperitif der Wiener Restaurantwoche

Nach Ihrem Restaurantbesuch:

Casinos Wien
10 Bewertungen auf restauranttester.wien
Essen
Service
Ambiente
Kamp
Top Preis Leistungsverhältnis mit Liveband auf internationalem Niveau
Essen
Service
Ambiente
Franz
Halbwelt trifft Pseudoglamour. Irgendwie suspekte Gestalten hier, hat nicht wirklich Stil, sehr teure Getränke. Die Musik ist zu laut, hier sollte jemand hingehen, der seinem Tischpartner nichts zu sagen hat, denn der Gast versteht nicht einmal sein eigenes Wort. Küchengeruch ist im Speisesaal lästig, die Raucherbar stinkt mitunter bis in den Speisesaal.
Essen
Service
Ambiente
Christina
Inakzeptabel! Am Freitag besuchte ich mit Familie und Freunden die Albertina Passage. Ich bezahlte mit Kreditkarte. Ich habe die Summe nur aufgerundet, da ich dem Kellner das Trinkgeld in bar geben wollte. Nach einer Weile kam der Kellner mit meiner Karte und komischerweise auch mit Geld, dass ich auf die Karte aufgerundet hätte, zurück. Noch bevor ich im das Trinkgeld in bar geben konnte, ließ er mir vom "Manager" ausrichten, " ich kann mir mein Trinkgeld behalten, die paar Euro brauchen sie nicht, wenn ich nicht bereit bin, mehr Trinkgeld zu geben, soll ich mir meine paar Euro behalten!!" Der "Manager" sollte sich lieber Gedanken machen, warum sein Club an einem Freitagabend komplett leer ist, anstatt seinen Kunden das Trinkgeld zurück zuscheißen, weil es ihm zu gering ist!!
Essen
Service
Ambiente
Herbert Utner
Bin eigentlich sehr enttäuscht - das Essen war zwar ausgezeichnet, nur wurde das Menü im Vorfeld nicht verraten und wir hatten einen Vegetarier dabei. Vegetarische Alternative gab es aber nicht - wie bei sonst bisher jedem anderen Restaurant. Auch auf Allergien wurde keine Rücksicht genommen! Musik war nett, aber da das Lokal zur Hälfte leer war, war die Musik eine Spur zu laut.
Essen
Service
Ambiente
Peter
Alle Gänge hervorragend abgeschmeckt. Ambiente gewohnungsbedürftig. Gedeckpreis inkl. Musik aus der Konserve mit 6 € viel zu hoch
Essen
Service
Ambiente
Kontakt

Albertina Passage

Opernring/Operngasse

1010 Wien

+43 (0)1 512 08 13

www.albertinapassage.at

Facebook

Öffnungszeiten

Lunch Dinner

Montag:Ruhetag

Dienstag:geschlossen

Mittwoch:geschlossen

Donnerstag:geschlossen

Freitag:geschlossen

Samstag:geschlossen

Sonntag:Ruhetag

Montag:Ruhetag

Dienstag:18:00 - 04:00

Mittwoch:18:00 - 04:00

Donnerstag:18:00 - 04:00

Freitag:18:00 - 04:00

Samstag:18:00 - 04:00

Sonntag:Ruhetag


Jetzt Reservieren