Reservieren Sie Ihren Tisch ab 21. Februar

Lugeck Figlmüller Wien  

Das Lugeck gilt als Wirtshausjuwel der ganz besonderen Art, denn hier genießen die Wienerinnen und Wiener entstaubte Gasthauskultur im urbanen Ambiente. Neben altbekannten Klassikern wie Tafelspitz, Schnitzel & Co werden vor allem spannende Neuinterpretationen der österreichischen Küche und exzellente Kleinigkeiten für den Hunger zwischendurch serviert. Naturbelassene Weine von ausgesuchten Winzern der Region und eine große Auswahl an heimischen Craft Bieren komplettieren das kulinarische Angebot.

Informationen

Küche:Österreichische Küche mit zeitgemäßen Twist, Wiener Klassiker

Auszeichnungen:Gault&Millau: 1 Haube/14 Punkte, Falstaff: 1 Gabel/83 Punkte, A la Carte: 51 Punkte

Zahlungsmöglichkeiten:Bar, Bankomat, Visa Card, Master Card, Diners Club Card

Rauchermöglichkeit:Nein

Menü

Dinner

Zweierlei vom Kremstaler Milchkalb,
Tartar & rosa Kalbsnuss mit Chilimayo und Toast

***

Flank Steak vom Lavasteingrill,
mit Avocado und Paradeiser-Relish

oder

Saltimbocca vom weißen Waller,
mit gebackenen Steinpilzen und Schalottenconfit

***

Ingwermousse
mit Zotter Schokolade und Himbeeren

€ 29,50 p.P.

 

Lunch

Gartensalat mit eingelegtem Muskatkürbis,
Ziegenfrischkäse und Feige im Speckmantel

oder

Cremesuppe von Petersilienwurzeln
mit Blunzentascherl

***

Geschmortes Kalbsschulterscherzl
mit getrüffeltem Sellerie

€ 14,50 p.P.